post-image

“#CoupleChallenge”: Sex-Eklat um Calvin Kleinen

Love

Calvin Kleinen masturbiert vor der Kamera

Während Tommy Sandra untersagt, in der Nacht vor der Entscheidung noch “einen Keks zu zerbröseln”, geht Calvin die Sache anders an. Kurz vorm Schlafengehen zieht es den Realitystar ins Badezimmer der Lodge. Dann deckt der 30-Jährige die Kamera mit einem Handtuch ab. Ein großes Geheimnis aus seiner Aktion macht er denn noch nicht.

Ich habe mir einen geschleudert,

verkündet Calvin lachend, als er das Schlafzimmer von sich, Marvin, Antonia und Patrick betritt. Im Einzelinterview gesteht der “Temptation Island”-Kandidat anschließend:

Habe kurz vor dem Halbfinale einfach mal ein bisschen Entspannung gebraucht, weißt du. Ich habe es gebraucht. Es ging auch schnell!

Und am Ende scheint Calvins Strategie tatsächlich aufzugehen. Nach einer Schneeballschlacht stehen Tommy und Sandra mit Marvin und Calvin im Finale. Zunächst müssen die Couples einen Baumstamm durchsägen, anschließend eine fünf Meter hohe Eiswand bezwingen. Danach muss eine Fackel gezündet und damit ein Feuerwerk ausgelöst werden.

Calvin & Marvin Kleinen gewinnen die “#CoupleChallenge”

Nur wenige Meter vor Tommy und Sandra erreichen die Brüder das Ziel und nehmen die übrig gebliebene Gewinnsumme von 82.500 Euro mit nachhause!

Alle 10 Folgen von “#CoupleChallenge” sind zum Abruf auf RTL+ verfügbar.

Verwendete Quellen: RTL+

Reference-www.ok-magazin.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.