post-image

“Kampf der Realitystars”: Yeliz Koc schießt gegen Iris Klein

Love

Yeliz Koc: Zoff mit Iris Klein?

Einst galt Yeliz Koc als eine gelassene, sympatische, junge Frau. Doch spätestens seit dem Drama mit ihrem Kindsvater Jimi Blue Ochsenknecht und dessen Familie, ist klar, Yeliz nimmt kein Blatt vor den Mund. Noch bevor die Zuschauer Yeliz’ Einzug in die Sala zu sehen bekommen, wettert die 28-Jährige nun schon öffentlich gegen ihre Mitstreiterin Iris Klein.

Die Mutter von Daniela Katzenberger war kurz vor ihrem Einzug an dem Coronavirus erkrankt. In Folge 1 wurde sie deshalb über ein Tablet in die Sala geschaltet. Auch Yeliz Einzug soll sich wegen einer Coronainfektion verschoben haben. Sie jedoch wurde nicht vor dem Ende ihrer Quarantänezeit gezeigt – und das wirft bei ihren Fans Fragen auf!

Sie selber hätte darauf keine Antwort, wie sie in einem Q&A auf Instagram verriet. Ein Follower vermutet:

Weil das Geheimnis und die Freude über dich viel größer ist als über Iris. 

Das teilt die Mama in ihrer Story und kommentiert: “Das wollte ich jetzt nicht so sagen. Ich glaube Jan Leyk sieht das wie du.”

Ob eine Situation zwischen den dreien in der Sala eskaliert ist, erfahren wir wohl leider erst in den kommenden Wochen.

“Kampf der Realitystars”, immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss bei RTL+.

Verwendete Quelle: Instagram, RTLZWEI

Reference-www.ok-magazin.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.