post-image

“Let’s Dance”-Christian Polanc: Seitenhieb gegen Joachim Llambi

Love

Christian Polanc: “Schwächste Gruppe”

Das hindert Christian Polanc aber nicht daran, “Let’s Dance” zumindest im TV weiterhin zu verfolgen und die Geschehnisse in seinem beliebten Instagram-Live-Format, seinem “Coffee Talk”, zu thematisieren und zu diskutieren.

In der neuesten Ausgabe bekam dabei aber zu Beginn vor allem Juror Joachim Llambi sein Fett weg. Der Grund? Die Teamtänze, bei denen jeder Juror mit einem Team aus Stars und Profi-Tänzerin eine Performance auf dem Tanzparkett abliefern musste. Obwohl ihm alle drei Teamtänze gefallen hätten, habe der strenge Juror im Gegensatz zu den Tänzern in den Augen des 43-Jährigen allerdings zu sehr im Mittelpunkt gestanden:

Es war vielleicht ein bisschen viel Llambi, man hat noch weniger von den Paaren gesehenn. Es wäre für mich die schwächste Gruppe gewesen.

Doch dafür macht Christian Polanc im Endeffekt nicht nur Joachim Llambi, sondern auch den Schnitt der RTL-Show verantwortlich, die es ihm erschwert hätte, die Tänze zu bewerten.

“Let’s Dance” läuft freitags um 20:15 Uhr auf RTL und jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quellen: Instagram

Reference-www.ok-magazin.de

Leave a Reply

Your email address will not be published.